Skip to main content

All Ways Win von Amatic Industries

Ein paar Fakten zum All Ways Win Spielautomat

[bonusbox]

Stelle dich der Herausforderung

In All Ways Win stellst du dich vor eine große Herausforderung und diese wird dir sicherlich gefallen, denn hier hast du die Chance mit jedem Spin einen Gewinn zu erzielen, wobei die niedrige Varianz des Slots, jeden Spin dynamisch und zugleich unvorhersehbar macht. Das was hier am Design bzw. der gesamten grafischen Qualität von den Entwicklern eingespart wurde, ist in die Bonus-Funktionen eingebracht worden.
Für All Ways Win musst du, um ehrlich zu sein, schon ein Fan des Genres sein, um den Slot voll und ganz genießen zu können. Wenn du der Ansicht bist, dass du den Slot von Amatic händeln kannst, dann lese jetzt hier weiter und finde mehr heraus über die speziellen Funktionen des Video Slots.

2D Retro auf allen Wegen

Der Slot All Ways Win bietet dir wie bereits beschrieben 243 Gewinnwege und damit die Chance, mit jedem Spin einen Gewinn zu erzielen und da auf einem klassischen 5 x 3 Layout. Das Menü, das sich unterhalb der Walzen befindet, bietet dir die Möglichkeit, einen Einsatz zwischen einer und 500 Münzen zu setzen. Damit haben auch Einsteiger bzw. die Spieler, die lieber auf Nummer sicher spielen, die Möglichkeit den Slot zu spielen. Des Weiteren enthält der Slot eine Auto-Play Funktion sowie eine Gamble-Funktion, die nach jedem Gewinn verfügbar ist. Die Gamble Funktion ermöglicht es dir, deinen Gewinn zu verdoppeln.

Deinen Einsatz legst du fest in dem du auf „Bet“ klickst. Dann öffnet sich eine Leiste, in der du mit der Maus dann den Einsatz entsprechend festlegen kannst.

Wie bereits angesprochen ist All Ways Win ein Slot mit einer Low-Volatiliy und damit könnten die hohen Auszahlungen eher Mangelware sein, im Vergleich zu den Gewinnen mit niedrigen Auszahlungen.

Grundlegend findet sich auf den Walzen eine Vielzahl der bekannten Symbole:<>/b>

  • Kartensymbole: 10, Q, J, K und A
  • Bar-Symbol
  • Glocke
  • ein $-Zeichen
  • eine rote 7
  • ein x2 Symbol
  • ein Bonussymbol

Die Symbole in All Ways win

Um den Paytable, also die Gewinntabelle aufzurufen, musst du oben links auf das Fragezeichen klicken und dann auf Paytable. Dort zeigen sich dann die Symbole und die Gewinne, die du mit dem Einsatz erzielen kannst.

Das „x2“ Symbol ist das Multiplier Symbol und erscheint es, dann werden alle Gewinne verdoppelt. Beim „Bonus“-Symbol handelt es sich um eines der Gewinnsymbole, dass an jeder beliebigen Stelle eine Auszahlung generiert, sofern es sich mindestens dreimal an einer beliebigen Walzenposition zeigt. Zugleich fungiert das Bonus-Symbol auch als Scatter und aktiviert damit die Freispiele:

  • 3 Bonussymbole: 7 Freispiele
  • 4 Bonussymbole: 10 Freispiele
  • 5 Bonussymbole: 15 Freispiele

Positiv ist, dass es möglich ist, während der Freispiele weitere Freispiele zu erspielen.

Des Weiteren gibt es noch die rote „7“ und diese hat es sich, denn erscheint sie auf den Walzen, dann werden die Gewinne ausschließlich von links nach rechts ausgewertet. Doch wenn die „7“ sich während der Freispiele zeigt, dann zahlt sie auf jeder Position einen Gewinn aus und das erweist sich als sehr lohnenswert.

All Ways win: ein Low-Key Arcade-Spiel mit Spaß-Faktor

Bei All Ways win handelt es sich eindeutig um einen Arcade-Slot, der mit einigen hervorragenden Funktionen aufgepeppt wurde und eben das macht diesen Slot so perfekt. Ansonsten ist der Slot sehr einfach aufgebaut und das bedeutet, dass selbst Einsteiger sehr einfach hier einsteigen können. Die Auszahlungstabelle fällt zwar nicht sehr großzügig auf. Das bedeutet, wenn du hohe Gewinne erzielen möchtest, dann musst mit hohen Einsätzen spielen.

Doch wenn dich die 243-Wege Slots interessieren und du auf Retro stehst, dann bist du mit All Ways win von Amatic bestens bedient. Möchtest du dich zuerst davon überzeugen, ob dieser Slot deinen Ansprüchen und Gewinnen entspricht, dann kannst du ihn auch im kostenlosen Spielgeldmodus antesten bevor du dann nach den echten Gewinnen greifst.

No votes yet.
Please wait...

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*